Mannschaftsmeldung Saison 2017/18

2017-04-20 12:20
von Tom Wächter

Liebe Volleyballfreunde,

ab sofort könnt ihr über den online Meldebogen im Vereinsaccount die Mannschaftsmeldungen für die Saison 2017/18 vornehmen!

Staffeltage für die Saison 2017/18 terminiert

2017-04-11 08:56
von Tom Wächter

Liebe Volleyballfreunde,

die Staffeltage finden in den Räumlichkeiten des LSB Thüringen (Werner-Seelenbinder-Straße 1, 99096 Erfurt) statt.

Mo. 19.06.2017
18:30 Uhr Thüringenliga m/w
20:00 Uhr Verbandsliga Süd m/w

Di. 20.06.2017
18:30 Uhr Verbandsliga Nord m/w
20:00 Uhr Bezirksliga Nord & Ost m/w

Mi. 21.06.2017
18:30 Uhr Bezirksliga Süd-West & Süd-Ost m/w

Einladung Jugendvollversammlung

2017-04-11 07:51
von Sven Kühnel

Am 6. Mai 2017 findet die Jugendvollversammlung des Thüringer Volleyball-Verband e.V. in Erfurt statt. Beginn ist 9 Uhr in der Aula der Albert-Schweitzer Schule Erfurt.

Weiterlesen ...

Information Geschäftsstelle

2017-04-10 10:01
von Tom Wächter

Am Donnerstag, d. 13.04. ist die Geschäftsstelle nur bis 12 Uhr geöffnet und am Dienstag, d. 18.04.2017 bleibt die Geschäftsstelle geschlossen.

Ergebnisse Auf- und Abstieg 16/17

2017-04-07 14:06
von Thomas Fienhold

Hallo,

Das Spieljahr ist zu Ende. Die Ergebnisse sind einzusehen und der Auf- und Abstieg.

Bitte bis 30. 04.2017 melden wenn was nicht in Ordnung ist.

MfG

Fienhold

Landesspielwart

Weiterlesen ...

Spielregionen Landesspielbetrieb

2017-04-05 20:31
von Bertram Tittel
Gültige Grenzen der Spielregionen für die Staffeleinteilung KV-BL-VL-TL

Kreisverbandsreform / Regionen-Überschneidung Ost / Süd-Ost

Die im Rahmen der Neustrukturierung des Landesspielbetriebs noch bestehenden Überschneidungen bei den Spielregionen werden wie folgt geregelt.
Für die neuen 8 Kreisverbände (KV) – die KV-Grenzen weichen von den Grenzen der Landesspielregionen ab – wird der Auf- und Abstieg wie folgt geregelt:
1. Mannschaften steigen aus dem Spielbetrieb ihres KV in die geografisch passende Region (s. Karte) auf und aus dem Landespielbetrieb ebenso wieder in ihren KV ab.
 
Für den Landesspielbetrieb – insbes. für Mannschaften aus der Spielregion Süd-Ost, welche derzeit in anderen Ligen (Spielregion Ost) spielen – gilt für das Endergebnis ab der Saison 2016/17 ff. folgendes:
2. Die betroffenen Mannschaften, welche in der Saison 2016/17 ihre Liga gehalten haben (BL, VL) spielenden Teams genießen Bestandsschutz, es sei denn, sie wünschen eine Neuzuordnung. Diese ist schriftlich bis zum 30.04.2017 beim Landesspielwart zu beantragen.
3. Aufstieg für die betroffenen Mannschaften der/n entspr. Spielregion/en (s.o.)
  • aus der BL-O Aufstieg in die VL-S
4. Abstieg für die betroffenen Mannschaften der/n entspr. Spielregion/en (s.o.)
  • aus der VL-N Abstieg in die BL-SO
  • aus der TL Abstieg in die VL-S
 
Festlegung durch den Spielausschuss und das Präsidium des TVV
01.04.2017

Meldetermin Spielrechtsverzicht 01.04. verlegt auf 30.04.

2017-04-05 17:27
von Bertram Tittel

Aus praktikablen Gründen werden die "Festlegungen zum Spielbetrieb im Erwachsenenbereich" im Pkt. 2.1.2 ab 2017 geändert. Der folgende Wortlaut gilt:

Mannschaften, die nach Ende der Saison aus dem Spielbetrieb ausscheiden oder künftig das Spielrecht in einer unteren Spielklasse wahrnehmen möchten, müssen dies bis zum 30. April schriftlich gegenüber dem Landesspielwart erklären.

TVV-Pokal Finale Damen und Herren

2017-04-03 14:45
von Thomas Fienhold

Hallo,

Die Finalsieger stehen fest.

Damen: USV VIMODROM Volley Jena : VV 70 Meiningen 3:1 (25:22, 25:20, 24:26, 25:16)

Herren: Erfurter VC : VC Gothaer 2:3 (25:19, 9:25, 12:25, 25:19, 15:17)

 

MfG

Fienhold

Weiterlesen ...

38. Ran ans Netz – Jugend-Turnier

2017-04-03 12:16
von Klaus-Peter Hutzsch
Weiterlesen ...

Tag des Volleyballs 2017

2017-03-02 11:44
von Tom Wächter

Wir lieben unseren Sport, soviel steht fest. Deshalb veranstalten wir den 2. Thüringer Tag des Volleyballs am 1. April im Sportgymnasium Erfurt und nein, das ist kein Aprilscherz.

Jeder Volleyball-Begeisterte hat die Chance auf verschiedene Fort- und Ausbildungsangebote in den Bereichen Schiedsrichterwesen sowie Nachwuchs- und Beachtraining. Für die Seminare anmelden könnt ihr euch unter folgendem Pfad: http://tv-v.de/ausundfortbildung-lehrgaenge.html

Weiterhin wird ein Schnupperkurs (Kinder und Jugendliche) für angehende Schiedsrichter durchgeführt und von der Vizepräsidentin Katrin Vogel wird eine Beratung zur Thematik Datenschutz im Verein angeboten. Des Weiteren wird die Nationale Anti Doping Agentur einen Infostand zur Verfügung stellen und wertvolle Einblicke und Beratung zum Thema Doping liefern.

Ab 15 Uhr werden die Damen und ab 18 Uhr die Herren um den Titel des Pokalsiegers kämpfen. Für Getränke, Snacks und einen warmen Grill ist gesorgt.

Zum Tag des Volleyballs soll unsere Sportart in den Mittelpunkt rücken. Der Tag steht für ein informatives, gemeinsames und schönes Beisammensein unter gleichgesinnten und wissbegierigen Volleyballern in Thüringen. 

Wir freuen uns auf euch.