Ergebnisdienst (mittels Volleyball App oder SMS)

Ergebnisübermittlung (Möglichkeiten mit Link zu den Beschreibungen):
- mittels Volleyball App (kostenlos)
- per SMS (kostenpflichtig)

Alle Spielergebnisse sind durch die Heimmannschaft gem. TVV/SO Nr. 10.5.2 mittels Volleyball App (kostenlos) oder per SMS (kostenpflichtig) an den TVV unmittelbar, d.h. bei Einzelspielen nach 3 Stunden und bei Doppelspielen nach 6 Stunden nach Spielbeginn zu übermitteln. Bei Spielen in Turnierform ist das Spielergebnis innerhalb von 8 Stunden nach Spielbeginn zu übermitteln.
Der zuständige Verein (Heimmannschaft) hat die ordnungsgemäße Übermittlung der Spielergebnisse zu gewährleisten und zu überprüfen (Ergebnisanzeige im Internet). Die Ergebnisse gehen direkt in die Datenbank des TVV und sind damit sofort auf den entsprechenden Seiten im Internet sichtbar. Wird das Ergebnis hier nicht angezeigt, liegt ein Fehler bei der Übermittlung vor und der zuständige Pressewart ist sofort per Mail zum Sachverhalt und dem Spielergebnis (Satz- und Ballpunkte) zu informieren.
Eine Ergebniskorrektur kann durch Wiederholung der Ergebnisübermittlung mit der ursprünglichen Spiele-Id erreicht werden

Bitte beachten Sie die Richtlinien zur Volleyball App oder SMS.

Sehr wichtig ist es, dass die im Spielplan aufgeführten 6-stelligen Spiel-Ids an den Spieltagen vorliegen. Diese Spiel-Ids sind nur den Spielplänen und Rundschreiben der Staffelleiter zu entnehmen; sie sind nicht auf den Internetseiten veröffentlicht! Liegen Ihnen diese Spiel-Ids nicht vor, wenden Sie sich bitte rechtzeitig an Ihren Staffelleiter.

Es gilt Punkt 10.5.2 der SPIELORDNUNG (TVV/SO) in der Fassung vom 25.03.2013:
Die Spielergebnisse müssen per Ergebnisübermittlung (mittels SMS oder Volleyball App) von den Heimmannschaften, in der vor der Saison von dem Spielwart festgelegten und bekanntgegebenen Art und Weise übermittelt werden. Die Thüringenliga hat die Ergebnisse bis 20:00 Uhr des jeweiligen Spieltages zu melden, alle weiteren Ligen bis 22:00 Uhr des jeweiligen Spieltages.

Die zuständige Mannschaft hat die ordnungsgemäße Übermittlung der Ergebnisse zu gewährleisten.