Checkliste Thüringenliga Saison 2019/2020

Liebe Mannschaftverantwortliche, liebe Vereine,

für die kommende Saison in der Thüringenliga und die damit verbundene Lizenzerteilung treten für die Aufsteiger aus den Verbandsligen, für die Absteiger aus der Regionalliga und für die bestehenden Mannschaften einige Neuerungen in Kraft.

Um gut vorbereitet zu sein, eine klare Roadmap zu haben und damit verbunden einen entspannten Saisonstart zu gewähren, haben wir eine entsprechende Checkliste vorbereitet. Diese beinhaltet die Fristen, bis wann welche Dinge erledigt sein müssen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Für Rückfragen stehen Euch die Staffelleiter, der Landesspielwart und die Geschäftsstelle zur Verfügung.


 

Termine

To DoFristtermin
Lizenzantrag abgebenbis 30.04.2019
Rückzug einer Mannschaftbis 30.04.2019
Mannschaftsmeldungbis 30.04.2019
Verzicht auf Aufstieg in die Regionalligabis 01.04.2019
Min. 6 Spieler/innen der Mannschaft zuweisenbis 3 Wochen vor Spielbeginn

Halle 

KriteriumWert
Hallenhöhe mind.7 m
Lichtstärke mind.500 Lux
Freifläche mind.3 m

Anfahrtsbeschreibung und Adresse beim Landesspielwart angegeben (Antrag auf Genehmigung der Spielhalle)

Weitere Anforderungen sind zu finden in der Spielordnung (TVV/SO) Anhang 6 Lizenzordnung für die THL der Männer und Frauen).


Schiedsrichter 

KriteriumFristtermin
Zalando Polos über die Geschäftsstelle bestellen
(Wenn nicht ausreichend vorhanden)
bis 3 Wochen vor dem ersten Spieltag
Meldung aller Schiedsrichter die für die Mannschaft
eingesetzt werden an den Staffelleiter (Meldebogen)
bis zum 30.06
Mindestens benötigt werden1x BK 1x C
Aktivierung der Schiedsrichter in Refsoftbis zum 30.07
Freigabe der Termine im RefSoftjeweils 4 Wochen vor dem Spieltermin

 


Trainer/in

Nachweis einer gültigen Trainerlizenz - mindestens C- Leistungssport Volleyball


Nachwuchs

Die Thüringenligen (TL) sind nachwuchspflichtige Ligen. Für die Lizenzerteilung in der höchsten Landesspielklasse, die Thüringenliga, muss der Verein in der davor unmittelbar beendeten Saison mit mindesten einer Jugendmannschaft an den Jugendmeisterschaften (U20, U18, U16) bzw. Spielrunden der Leistungsklassen des TVV (Landes- oder Kreisjugendspielbetrieb) teilnehmen. Statt einer U20, U18 oder U16 Jugendmannschaft kann der Verein auch jeweils zwei U14, zwei U13 oder drei U12 Jugendmannschaften an den Jugendmeisterschaften teilnehmen lassen. Die Jugendmannschaften müssen gleichen Geschlechts wie die Thüringenliga- Mannschaft sein. Für Vereine mit weiteren Mannschaften gleichen Geschlechts in den höheren Ligen erhöht sich die Anzahl der Jugendmannschaften nicht.

(Auszug Spielordnung 5.13)


Mannschaftsverantwortliche/r

Über Phönix II anlegen bis zum 30.07.2019


 Ergebnismelder/in

 

To DoFristtermin
Ergebnismelder im Phönix II registrierenbis zum 30.07.2019
TVV-Ergebnis-App herunterladenbis zum ersten Spieltag
Meldung am Spieltagbis 20:00 Uhr

 

 

Alle Unterlagen findet ihr auch im Downloadbereich