Aktuelle Information - Update
  29.10.2020 •     Corona , Aktuelles , Verband , Spielbetrieb


Stand: 29.10.2020

 

Nach dem Beschluss eines bundesweiten Stopp des Amatuersports, beschließt der Deutsche Volleyball-Verband den Spielbetrieb der Dritten Ligen und der Regionalligen ab dem 2. November bis zum 30. November auszusetzen.

 

Entsprechend der Bestimmungen wird auch der Spielbetrieb der Ligen des Thüringer Volleyball-Verbandes ab dem kommenden Montag unterbrochen. Die Spieltage des Wochenendes 31.10./01.11. werden planmäßig durchgeführt.

Sollte es Bedenken mit dieser Situation geben, wendet euch an die spielleitenden Stellen, den Staffelleiter oder den Landesspielwart.

Bleibt gesund.